We are updating our website design to improve the experience on our site.

Home

Aktuelles

Liebe Freundinnen und Freunde, 

guten Morgen!

Mit dem folgenden Link können Sie den Gottesdienst zum ersten Advent aus der Lutherischen Kirche Genf von zu Hause aus mitfeiern. Klicken Sie auf die folgende Buchstabenkombination und es öffnet sich ein neues Fenster - und schon sind Sie startbereit.

https://www.youtube.com/watch?v=0U29kIe0Cho

Die Übertragung beginnt um 9.30 Uhr. 

Im Gottesdienst erklingen Werke für Flöte und Cembalo von Johann Christoph Pepusch, sowie Choräle von Johann Crüger, Georg Friedrich Händel und J.S. Bach. Wir feiern das Kommen Jesu in unsere Welt: Hosianna, dem Sohne Davids! 

Das Liedblatt können Sie schon hier herunter laden: 20-11-29. erster Advent.docx

Wir wünschen Ihnen einen gesegneten ersten Advent!

 

Zum Advent 

Mein Gott, dein hohes Fest des Lichtes

hat stets die Leidenden gemeint.

Und wer die Schrecken des Gerichtes

nicht als der Schuldigste beweint,

dem blieb dein Stern noch tief verhüllt

und deine Weihnacht unerfüllt.

 

Die ersten Zeugen, die du suchtest,

erschienen aller Hoffnung bar.

Voll Angst, als ob du ihnen fluchtest,

und elend war die Hirtenschar.

Den Ärmsten auf verlassenem Feld

gabst du die Botschaft an die Welt.

 

Die Feier ward zu bunt und heiter,

mit der die Welt dein Fest begeht.

Mach uns doch für die Nacht bereiter,

in der dein Stern am Himmel steht.

Und über deiner Krippe schon

zeig uns dein Kreuz, du Menschensohn.

 

Herr, dass wir dich so nennen können,

präg unseren Herzen heißer ein.

Wenn unsere Feste jäh zerrönnen,

muss jeder Tag noch Christtag sein.

Wir preisen dich in Schmerz, Schuld, Not,

und loben dich bei Wein und Brot.

 

Jochen Klepper 1936

 

 

Falls Sie Gottesdienste verpasst haben sollten, können Sie sie hier ansehen:

Sonntag, 22.11.2020

Hier geht es zu unserem Gottesdienstarchiv

 

Schutzkonzept der Evangelisch Lutherischen Kirche Genf

Hier können Sie das Schutzkonzept der Evangelisch Lutherischen Kirche Genf nachlesen: Schutzkonzept der Evangelisch Lutherischen Kirche Genf

 

 

Spenden

Wenn Sie spenden möchten, geht das jetzt auch über Twint.

Zahlungen per TWINT sind anonym. Spendenbescheinigungen können daher von der Gemeinde nicht ausgestellt werden.

 

QRCode Twint

 

 

 

 

 

 

Kalender