Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Home

Aktuelles

Am Samstag, den 27. November, vor dem ersten Advent findet in der lutherischen Gemeinde traditionsgemäß der beliebte Adventsmarkt statt.

Wir freuen uns, dass wir ihn dieses Jahr stattfinden lassen können - wenn auch coronabedingt in abgespeckter Form. Merken Sie sich schon heute unser Programm vor: 

Es werden von 10.30 - 14.00 Uhr Adventskränze, Weihnachtsgebäck, Glühwein usw. verkauft, außerdem gibt es einen Trödelmarkt mit Kinder- und Jugendbüchern sowie Gesellschaftsspielen. 
Kinderbasteln ist von 12.00 - 14.00 Uhr und um 15 Uhr schließen wir mit einer Adventsandacht in der Kirche. 
Vom Fenster in der Rue de la Fontaine aus werden leckere Waffeln verkauft.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Fallzahlen sind alle Bereiche des Adventsmarkts im Innenraum nur mit einem gültigen COVID Pass zugänglich! Die Stadt Genf hat uns dies in Teilen zur Auflage gemacht und wir halten es aufgrund der derzeitigen Entwicklung auch für notwendig. Sollten Sie aufgrund der derzeitigen Situation von einem Besuch des Marktes ganz absehen wollen, bieten wir Ihnen an, vor bestellte Kränze nach Absprache freitags in der Kirche abzuholen. Kontaktieren Sie hierfür bitte das Büro!

In der Woche vom 22.-26.November laufen die Vorbereitungen für den Adventsmarkt auf Hochtouren. In der Zeit von 09.30 Uhr bis 18 Uhr werden von Montag bis Donnerstag Adventskränze gebunden, am Montag und Mittwoch Abend gibt es bis 20.30 Uhr ein Abendkranzbinden. Möchten Sie mitmachen? Dann melden Sie sich bitte bei Friederike Aebischer unter Tel.: 0763326144. Es besteht auch die Möglichkeit, angelernt zu werden :). 

Spenden für den Flohmarkt  (nur Gesellschaftsspiele) und Kinder- und Jugendbücher für den Büchermarkt können ab Montag 22.11. abgegeben werden. Bitte geben Sie die Bücher in großen Papiertüten ab. Auch werden noch Plätzchenbäcker/innen gesucht. Die Plätzchen werden beim Adventsmarkt verkauft. Bitte verpacken Sie diese in kleine Tütchen.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Christian Ferber, Pfr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Gottesdienst kann auch von zu Hause aus Live mitverfolgt werden. Hier der Link:

 

Wir wünschen eine gesegnete Woche!

Ihre Lutherische Kirche Genf

 

Den Gottesdienst vom Sonntag, 21. November mit Pfarrerin Anniks Schmidt und Pfarrer Christian Ferber können Sie hier nachsehen:

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zu unserem Gottesdienstarchiv

 

Weitere Videos von Gemeindeaktivitäten finden Sie in unserem youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCjF33w9XSuwtcsxFCDO-CDw

 

 

 

Kalender

Schutzkonzept der Evangelisch Lutherischen Kirche Genf

Hier können Sie das Schutzkonzept der Evangelisch Lutherischen Kirche Genf nachlesen: Schutzkonzept Oktober 2021

Spenden

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen. Zahlungen per TWINT sind anonym. Spendenbescheinigungen können daher von der Gemeinde nicht ausgestellt werden. Namentliche Spenden mit Spendenbescheinigung können per Überweisung auf das unten genannte Konto getätigt werden. 

 

QRCode Twint