Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Bässe und Tenöre gesucht! - für Bachs Johannespassion

Bässe und Tenöre gesucht! - für Bachs Johannespassion
Veröffentlicht von Christian Ferber am Fr., 1. Okt. 2021 14:44 Uhr
Vorankündigung

Bässe und Tenöre gesucht!
Sie stehen noch nicht auf der roten Liste der gefährdeten Lebewesen, aber Tatsache ist: Tenöre und auch Bässe sind rar, von allen Chören gesucht - und entsprechend wertvoll!
Unser Chor hat diesen seltene Wesen (und anderen Sängern und Sängerinnen) etwas ganz Besonderes zu bieten: die Johannespassion von Johann Sebastian Bach, vor einigen Wochen angefangen, mit geplanter Aufführung in der Karwoche 2022. 
Also, wenn Sie/Du Tenor- oder Bass-Sänger mit Chorerfahrung sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen lassen möchte: es sind, auch mit den geltenden Abstandsregelungen, noch Stühle frei und unsere sicher und mit schöner Stimme singenden Tenöre und Bässe freuen sich über klingende Verstärkung, jeden Dienstagabend um 20.15 Uhr in der Kirche. Sie sagen, die Chorleiterin sei eigentlich auch recht freundlich und meckere ganz selten ;-)  

Regine Kummer